Freitag, 19. September 2014

3. Oktober Saisonabschlussspiel

Die Old  Bones planen nur bei gutem Wetter am 3. Oktober wie im letzten Jahr ein Saisonabschlussspiel. Wer kommen will, kurze Meldung. Die Teams werden wieder zusammengestellt und der Grill wird glühen.

Donnerstag, 11. September 2014

Ein funtastisches Wochenende

Funtastisches Wochenende für die Funtouchables Die Fahrt der Funtouchables ins niederländische Brunssum zum Fastpitch-Turnier der Samacols verlief unter rein sportlichen Aspekten mit dem 16. Platz nicht ganz so erfolgreich wie im letzten Jahr, unter dem Aspekt guter Softballspiele mit Spaß unter Freunden war es funtastisch. Und auch das Paderbornduell gegen die Pitchbulls gewannen die Funtouchables. Die Vorrunde am Samstag schloss das Team mit einer ganz knappen Niederlage gegen die Zülpicher Funny Bunnies, mit einem deutlichen Sieg gegen Freising Grizzlies und der erwarteten Niederlage gegen die schlagfreudigen Diamonds aus den Niederlanden als Gruppendritter ab. Am Samstagmorgen gewannen die Funny Bunnies das erste Spiel knapp mit einem Run 5 : 6. Rekordverdächtig: Wir spielten sieben Innings in einer Stunde und eins davon mit drei Pitches und drei Aus von Andi. "Spielt nicht auf den Shortstop" lautete dann die Devise der Bunnies, das war wohl der Schlüssel zum Erfolg. Und unser Highlight: Ein Herzschlagcatch von Jules. Beim anschließenden Spiel gegen die Freising Grizzlies klappte es dann bei uns auch in der Offense. Dank Philip wurde der erste Run nach Hause gebracht und dann die gesamte Line-up durchgespielt. So lief es weiter, bis im letzten Inning die Grizzlies zeigten, dass auch sie die Bälle schlagen können. Doch es reichte zum Sieg. Die Diamonds waren dann der erwartete schwere Gegner aus den Niederlanden. Das erste Inning ging mit 2 : 1 noch an uns. Dann kamen die Diamonds besser ins Spiel und wir kamen mit den langsamen Pitches nicht so klar wie wir wollten. Bleibt festzuhalten: Fabian brachte es auf einen satten Homerun und Jules überraschte mit einem Hit ins Outfield. Das Spiel ging mit 8 : 3 an die Diamonds. Als Gruppendritter beendeten wir die Vorrunde und konnten den Partyabend angehen. Am Sonntagmorgen ging es weiter in der Platzierungsrunde um den 13. bis 18. Platz mit dem Paderbornduell gegen die Pitchbulls. Auch hier konnten wir zu Beginn die Line-up durchschlagen und in Führung gehen. Die Pitchbulls versuchten bis zum letzten Inning heranzukommen, schafften es aber nicht. Gegen die Darmstädter Dragons startete Fabian nicht ganz so glücklich als Pitcher. Im zweiten Inning warf erst Andi und dann Ken die Bälle in die Zone. So führten wir zwar im letzten Inning, doch die Runs wurden aufgrund der Zeitbegrenzung nicht mehr gezählt. In unserer Dreiergruppe belegten wir damit Platz 2 und spielten nachmittags um Platz 15 gegen die Marburg Monsters. Das ging zwar knapp verloren, aber auch mit einem Highlight: Woher kam der Ball denn, fragte der Basecoach nach einer Fackel von Fabian aus dem Outfield und dem daraus resultierenden Aus an Home. So beendeten wir das Samacolsturnier mit dem 16. Platz. Die Funtouchables sind ein Team aus Softballern der Old Bones und Baseballern der Untouchables. Zusätzliche Unterstützung kam wieder von unserer schon im letzten Jahr erfolgreichen Geheimwaffe Leonie Buder und dem Baseballfreund Jules. Das zweitägige Fastpitch-Turnier der Samacols ist mit 24 Mannschaften aus den Niederlanden, Deutschland, Belgien und der Schweiz eines der größten und beliebtesten Turniere. Auch 2015 wird es für uns dort wieder funtastisch.

Samacols Turnier 2014 Siegerehrung - Eins sehr emotionaler Moment, für Ernst, Danke Samcols und cu 2015

Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07
Aus 2014-09-07